Balthasars Vermächtnis

von Charlotte Otter
aktuell Afrika

Kriminalreporterin Magdalena Cloete hat vielleicht einen Fehler gemacht, als sie den Anrufer mit der leisen Stimme abwimmelte. Denn jetzt ist er tot. Jemand hat ihm vier Kugeln in die Brust gejagt. Es ist das Post-Apartheid-S√ľdafrika der Jahrtausendwende. In Pietermaritzburg, Hauptstadt der Provinz KwaZulu-Natal, regiert jetzt der ANC. Doch in den Townships und D√∂rfern regieren auch …

black heart

von Mike Nicol
aktuell Afrika

Ein typischer Kapstadt-Winter. Nicht viel los. Aber mit ausreichend Arbeit f√ľr Mace Bishop und Pylon Buso, die gegen Geld ihren Sicherheitsservice f√ľr Ausl√§nder anbieten. W√§hrend sich Bishop um seine depressive Tochter k√ľmmert, besch√ľtzt Buso einen deutschen Waffenspezialisten, dem ein paar osteurop√§ische Gangster auf den Fersen sind. Und ein P√§rchen aus den USA, das in den …

Ein schöner Ort zu sterben

von Malla Nunn
aktuell Afrika

S√ľdafrika in den f√ľnfziger Jahren, als M√§nner wie der junge Nelson Mandela verfolgt wurden. Ein englischer Ermittler sucht allein den M√∂rder eines Buren ‚Äď und ger√§t tief in die Geheimnisse eines Dorfes, in dem die Grenzen zwischen Schwarz und Wei√ü ganz anders verlaufen als vermutet. 1952 ‚Äď in einem Dorf an der Grenze zu Mosambik. …

Exodus aus Libyen

von Tito Topin
aktuell Afrika

Sie sind Acht. Unterschiedlicher Herkunft und Religion, aus unterschiedlichen sozialen Milieus, von verschiedenem Alter und Charakter. Sie alle wollen mitten im libyschen B√ľrgerkrieg Tripolis verlassen. Gemeinsam in einem Land Cruiser, unter Beschuss, in sengender Hitze. Quer durch die W√ľste in Richtung Tunesien. Der Fahrer Chino ist zum Tode verurteilt, der Arbeiter Ousmane aus dem Tschad …

Herbst der Chimären

von Yasmina Khadra
aktuell Afrika

Der unbestechliche Kommissar Llob wird aus dem Polizeidienst entlassen: Er hat unter Pseudonym Kriminalromane geschrieben, die wegen ihrer schonungslosen Offenheit den korrupten M√§chtigen von Algerien gef√§hrlich werden k√∂nnten. Llob ist ge√§chtet, verliert seine letzten Freunde und entgeht nur knapp einem Anschlag. Als ihm jemand die Rehabilitation anbietet, lehnt er ab. Von nun an ist er …

Kap der Finsternis

von Roger Smith
aktuell Afrika

Jack Burn, gestrauchelter amerikanischer Gl√ľcksspieler, ist mit seiner hochschwangeren Frau und seinem Sohn in Kapstadt untergetaucht. Dort wird die Familie Opfer eines willk√ľrlichen Gewaltverbrechens, ver√ľbt von Mitgliedern einer Gang. Benny Mongrel, gerade aus dem Gef√§ngnis entlassen und als Wachmann t√§tig, sch√∂pft Verdacht, als er beobachtet, wie die Gangster in Burns luxuri√∂ses Haus einsteigen, Sch√ľsse fallen …

Karkloof Blue

von Charlotte Otter
aktuell Afrika

Greenwashing ist kein Kapitalverbrechen, sondern g√§ngige Praxis in der PR gro√üer Firmen. So pflegt der s√ľdafrikanische Papierkonzern Sentinel sein Image als umweltfreundlicher Wohlt√§ter der Region. Nachrichtenredakteurin Maggie Cloete soll eigentlich ihren Schreibtisch h√ľten und nicht herumschn√ľffeln. Doch die Journalistin kann Ungereimtheiten nicht auf sich beruhen lassen. Ihre Recherchen zu vom Aussterben bedrohten Schmetterlingen l√∂sen einen …

Lass die Toten ruhen

von Malla Nunn
aktuell Afrika

Durban in den f√ľnfziger Jahren. Drogenbosse, Zuh√§lter, korrupte Polizisten, indische Kleinkriminelle, gestrandete Deutsche beherrschen die Szene. Emmanuel Cooper, ein verdeckter Ermittler, muss einen M√∂rder finden, um sich selbst zu retten. Eindrucksvoll beschreibt Malla Nunn die dunklen, gleichwohl faszinierenden Seiten S√ľdafrikas.   Malla Nunn: Lass die Toten ruhen. √úbersetzt von Armin Gontermann. Aufbau 2011. (Let the …

Leichtes Opfer

von Roger Smith
aktuell Afrika

Als ihr Sohn ein schreckliches Verbrechen begeht, wollen Michael und seine Frau nur eines: ihn besch√ľtzen. Daf√ľr schrecken sie auch nicht vor einer L√ľge zur√ľck, die einen Unschuldigen opfert. Roger Smith versteht es meisterhaft, die Grenzen zwischen Opfern und T√§tern zu verschieben. Kapstadt, S√ľdafrika: Mitten in einer hei√üen Sommernacht werden Michael Lane und seine Frau …

Staubige Hölle

von Roger Smith
aktuell Afrika

Robert Dell ist auf der Flucht. Seine Frau und Kinder sind auf grausame Weise umgebracht worden, er selbst steht pl√∂tzlich unter Mordverdacht.Dells einziger Verb√ľndeter ist sein verhasster Vater, ein ehemaliger CIA-Killer und √ľberzeugter Rassist, der gerade aus dem Gef√§ngnis entlassen ist. Auf einem blutigen Roadtrip, der sie tief ins Landesinnere f√ľhrt, machen Dell und sein …

Stiller Tod

von Roger Smith
aktuell Afrika

Nick Exley ist mit Frau und Kind in die Stadt seiner Kindheit zur√ľckgekehrt, das gepflegte Kapstadt der reichen Wei√üen. Doch sein luxuri√∂ses Leben wird zum Albtraum, als seine vierj√§hrige Tochter stirbt und Expolizist Vernon Saul teuflischen Nutzen aus der Trag√∂die zieht. Bald l√§uft Exley Gefahr, nicht nur seine Familie, sondern auch sich selbst zu verlieren. …

Tal des Schweigens

von Malla Nunn
aktuell Afrika

An einem fr√ľhen Oktobermorgen erh√§lt Detective Emmanuel Cooper zu nachtschlafender Stunde einen Anruf: Sein Chef schickt ihn in die Drakensberge, um einen anonym gemeldeten Todesfall zu untersuchen. Zulu-Detective Shabalala soll ihn als √úbersetzer und F√§hrtenleser begleiten. Vielleicht kann dieser Fall die beiden in Ungnade gefallenen Kriminalermittler rehabilitieren? Wie aufgebahrt liegt ein junges M√§dchen auf dem …

The Song Dog

von James McClure
aktuell Afrika

Lieutenant Tromp Kramer vom Morddezernat Trekkersburg h√§lt sich in Zululand auf, um ein Sprengstoffattentat zu untersuchen, bei dem eine junge wei√üe Frau und ein Polizist ums Leben gekommen sind. Mit einer Falle hofft er, dem Attent√§ter auf die Spur zu kommen. Doch seine Ermittlungen werden von inkompetenten Kollegen und √Ąrzten immer wieder behindert, dazu kreuzt …

Zeit der Finsternis

von Malla Nunn
aktuell Afrika

S√ľdafrika 1953: Detective Sergeant Emmanuel Cooper hat sich nach Johannesburg versetzen lassen, um ein Doppelleben zu f√ľhren, von dem niemand etwas ahnen darf. Als im Villenviertel ein wei√ües Ehepaar ¬≠√ľberfallen wird, geraten seine Loyalit√§ten auf den Pr√ľfstand. Cooper kann nicht glauben, dass Constable Shabalalas Sohn ein Raubm√∂rder sein soll. Doch f√ľr seine ¬≠Kollegen ist der …