Cynthia Webb hat einen Master in Literarischem Schreiben, ist Staatsanw√§ltin und war viele Jahre lang (wie Katherine McDonald) f√ľr die New Yorker Beh√∂rde ACS t√§tig. Anschlie√üend lehrte sie als Dozentin an der bilingualen Deutschen Schule New York. Momentan studiert sie Educational Leadership (Bildungsmanagement & -innovation) am Teachers College der Columbia University. Sie hat drei mittlerweile erwachsene Kinder und lebt zurzeit an der Upper West Side in Manhattan. Die Farbe der Leere ist ihr zweiter Roman. Ihr erster Krimi Florida Blues wurde gleich nach Erscheinen f√ľr den Lambda Literary Award nominiert.

Übersicht Bücher
zur Übersicht zurück