Eine brutale Mordserie ersch√ľttert Barcelona. Die Opfer sind allesamt Hausfrauen, Prostuierte, ein Transvestit. Ermordet wurden sie mit einem Rasiermesser ‚Äď und die Verd√§chtigen scheinen endlos.


 

Andreu Martin: Die Stadt, das Messer und der Tod. √úbersetzt von Marion L√ľtke. (Elster, 1994; hier: S. Fischer 1996). (El Hombre de la Navaja, 1992).

zur Übersicht zurück