Wyatt ist Einzelg├Ąnger und von Beruf Verbrecher. Die Rechtsanw├Ąltin Anna Reid erz├Ąhlt ihm von $ 300.000 Schwarzgeld im Safe ihres Partners. Zusammen schmieden sie einen Plan f├╝r einen Raub├╝berfall. Doch andere kommen ihnen in die Quere: Bauer _ der Troubleshooter einer Organisation in Sydney, der sein Handwerk in S├╝dafrika lernte, wo er reihenweise Schwarze umlegte. Ivan Younger _ Hehler und Strohmann f├╝r alle Arten von windigen Gesch├Ąften und sein Brutalo-Bruder Sugarfoot, ein primitiver Cowboy-punk, der die Schnauze voll hat, immer nur den Rausschmei├čer und Schuldeneintreiber f├╝r seinen Bruder zu mimen. Auch er will jetzt ein gr├Â├čeres St├╝ck vom Kuchen …


Garry Disher: Gier. ├ťbersetzt von Frank Nowatzki. Pulp Master, 1999. (Kickback, 1991).

zur Übersicht zurück