Osttexas in den 30er Jahren: In Camp Rapture ist die SĂ€gemĂŒhle der Familie Jones der grĂ¶ĂŸte Arbeitgeber. Pete, einziger Sohn der Familie und Constable des kleinen Orts, prĂŒgelt und vergewaltig regelmĂ€ĂŸig seine Frau Sunset, bis diese ihn eines Tages in Notwehr erschießt.

Ganz Camp Rapture steht Kopf, als Petes Mutter sich nicht nur auf Sunsets Seite schlĂ€gt, sondern auch dafĂŒr sorgt, dass ihre Schwiegertochter der neue Constable des Ortes wird. Als wĂ€re diese Kröte nicht schon schwer genug zu schlucken, nimmt Sunset ihre neue Aufgabe auch noch außerordentlich ernst. Ihre Untersuchung eines rĂ€tselhaften Doppelmords reißt sie in einen gefĂ€hrlichen Strudel aus Gier, Korruption und brutaler Gewalt.


Joe R. Lansdale: Kahlschlag. Übersetzt von Katrin Mrugalla. Golkonda Verlag, 2010 (Sunset and Sawdust, 2004).

zur Übersicht zurück