Ein Päckchen Kokain liegt neben der Leiche eines jungen Mannes. Der Finder beschließt, es zu verkaufen, und verstrickt sich damit in eine Welt aus Betrug und Erpressung.

Um zu √ľberleben, muss er bald schon eine Menge Geld auftreiben. Mit einem perfiden Plan macht er sich an die schwerreichen Eltern der Leiche heran.


 

Patrícia Melo: Leichendieb. Übersetzt von Barbara Mesquita. Tropen 2013. (Ladrão de Cadáveres, 2010).

zur Übersicht zurück