In einer Stadt voller Betrug und L√ľgen ist es schwer, die Wahrheit zu entdecken. Noch schwerer jedoch zu entscheiden, was richtig und was falsch ist. In einer einzigen Nacht ger√§t der Traum des Alkoholschmugglers Fontana ins Wanken, eskaliert eine n√§chtliche Odyssee zu der Frage, wem er √ľberhaupt noch vertrauen kann. Die Geschichte der Prohibition in den USA, einer Zeit der sozialen und politischen Heuchelei. Ein Mid-Century-Noir voller schr√§ger Charaktere und mit einem wortkargen Protagonisten.


 

Ben Atkins: Stadt der Ertrinkenden. √úbersetzt von Laudan & Szelinski. Polar Verlag 2015. (Drowning City, 2014)

zur Übersicht zurück