Michael Forsythe steht mal wieder auf der Abschu├čliste. Selbst nach zw├Âlf Jahren im Zeugenschutzprogramm st├Âbern ihn zwei Killer in seinem Versteck in Lima auf. Sie halten ihm eine Knarre an den Kopf und dr├╝cken ihm ein Telefon in die Hand. Am anderen Ende der Leitung: Bridget Callaghan, seine gro├če Liebe, die mit ihm noch eine Rechnung offen hat. Um sein Leben zu retten, soll Michael Bridgets entf├╝hrte Tochter finden. Ihm bleiben daf├╝r vierundzwanzig Stunden. Michael kehrt also in seine Heimat Belfast zur├╝ck und taucht in die Unterwelt der Stadt ein. Dort wird er mit einer erschreckenden Wahrheit konfrontiert ÔÇŽ


 

Adrian McKinty: Todestag. ├ťbersetzt von Kirsten Riesselmann. Suhrkamp, 2011. (The Bloomsday Dad, 2007)

zur Übersicht zurück