Der ehemalige FBI-Agent Scott McKenzie wird von einem wohlhabenden Sammler beauftragt, die einzige verbliebene Kopie des ber√ľhmten Stummfilms Um Mitternacht zu finden. Es hei√üt, dass dieser Vampirstreifen aus den zwanziger Jahren seiner gesamten Besetzung zum Verh√§ngnis wurde, weil unter den Schauspielern echte Vampire waren, dass s√§mtliche Kinos, in denen der Film vorgef√ľhrt wurde, abbrannten und dass all jene, die sich ernsthaft f√ľr den Klassiker interessierten, spurlos verschwanden. McKenzie aber will von einem Fluch nichts wissen und begibt sich auf eine Suche, die ihn zun√§chst in den Norden Mexikos f√ľhrt ‚Äď und von da an immer verworrener und bizarrer wird.


Augusto Cruz: Um Mitternacht. Übersetzt von Christian Hansen. Suhrkamp 2015. (Londres después de medianoche, 2014).

zur Übersicht zurück