Eloi ‚Äď Der Auserw√§hlte ‚Äď ist gelinkt worden. Nun schuldet er David Geld. Drogengeld. Der illegal in Hamburg lebende Afrikaner ger√§t m√§chtig unter Druck. Und pl√∂tzlich ist Eloi verschwunden. Gekidnappt. Welche Rolle spielt Elois Mutter bei dem Verbrechen? Liegt der Schl√ľssel zur Aufkl√§rung in ihrer bewegten Vergangenheit, die sie Ende der Achtzigerjahre auf eine kanarische Insel f√ľhrte?
Auf der Sonneninsel herrschte ein ‚Äļgenialer Erzieher‚ÄĻ √ľber eine Gruppe h√∂riger Anh√§nger. Und Elois Mutter war seine Gespielin. Jetzt geht es um Geld ‚Äď um sehr viel Geld. Aber auch um Gerechtigkeit, Schuld und S√ľhne aus scheinbar l√§ngst vergangener Zeit ‚Ķ


Frank Göhre: Der Auserwählte. Pendragon 2010.

zur Übersicht zurück