Die ewige Gier nach Macht, Geld und Sex – das ist es, was die kleinen und die großen Kriminellen auf St. Pauli antreibt. Hauptkommissar Jörg Fedder wird in seinen Fällen tief in die Hamburger Unterwelt verstrickt. Recht und Gerechtigkeit sucht er hier vergebens …

Mit messerscharfer Beobachtungsgabe, einzigartiger Erzählkunst und einem atemberaubenden Tempo entführt Frank Göhre hinter die Kulissen des Rotlichtmilieus. Es bleibt die Erkenntnis, dass Gut und Böse auf dem Kiez dicht beieinanderliegen.

Der Sammelband »Geile Meile« umfasst die Romane: »Zappas letzter Hit« und »St. Pauli Nacht«, die zwei Erzählungen: »Rentner in Rot« und »Der letzte Freier« sowie »Es war einmal St. Pauli«.


Frank Göhre: Geile Meile. Pendragon 2013.

zur Übersicht zurück