Martin Schöne wurde 1968 im Westerwald geboren. Nach dem Studium der Geografie, u. a. freischaffender Produzent im Bereich Kriminalliteratur. Zur Zeit tätig als Redakteur bei 3sat Kulturzeit, mit eigener Krimi-Kolumne. Mitglied in der Jury Deutscher Kurzkrimi-Preis. Für die Dokumentation »Marek Krajewski – Tod in Breslau« erhielt er 2009 den Deutsch-Polnischen Journalistenpreis.

Übersicht Bücher
zur Übersicht zurück